Tankstelle komplett aus Holz

Eine der ersten Tankstelle die komplett aus Holz und 100% nachhaltig gefertigt wurde, steht seit neustem im bayrischen Olching.

+

Wir freuen uns beauftragt worden zu sein, CI getreue Leuchten für das Interieur anzufertigen. Vielen Dank an die Allguth GmbH und die Architektenpartnerschaft Hiendl Schineis, die sich für den gelungenen Neubau verantwortlich zeichnen. www.hiendlschineis.com

New kids on the blog

Fotograf Miklas Spohr hat sich unserer Lieblingsleuchte angenommen und diese...

+

 wunderbar in Szene gesetzt. Mehr davon auch unter www.miklasspohr.de

German Design Award Verleihung

Wir sind stolze Gewinner des German Design Award! Am 13. Februar 2015 wurde uns diese Ehre zuteil.

+

In einem feierlichen Rahmen der Messe Ambiente in Frankfurt am Main durften wir die wunderbare Auszeichnung entgegen nehmen.

Studio 360° ausgezeichnet

Unsere Stehleuchte Studio 360° gehört seit nunher zu den Ausgezeichneten des German Design Awards!

+

Über diese außerordentliche Anerkennung des Rat für Formgebung freuen wir uns sehr. Hier der Link zur Galerie: http://gallery.designpreis.de/

Unsere "stereo" erhellt die WTO Genf

Pendelleuchte "stereo" erhellt das Mitarbeitercafé im Neubau der Welthandelsorganisation in Genf (Fotos: Brigida Gonzalez)

+

Wir sind äußerst stolz darauf, dass wittfoht architekten in Stuttart uns mit diesen Sonderleuchten beauftragt hat. Die Resonanz auf unsere Leuchten ist enorm. wittfoht architekten hierzu: "Ihre Leuchten im Restaurant tragen zu der ganz besonderen Atmosphäre wesentlich bei und werden von den Leuten vor Ort unheimlich positiv aufgenommen. Wir erhalten vor allem für Ihre Leuchten sehr viel positives Feedback, sowohl von den Beteiligten Ingenieuren und Firmen als auch von den Besuchern des Restaurants..." (Thomas Kindsvater - wittfoht architekten)

Wohnhaus Mering

Unsere Pendelleuchte "Flowers" zieren seit neustem ein komplettes Einfamilienhaus über zwei Étagen.

 

+

Vielen Dank an EBERLE Architekten für die Beauftragung.
eberle-architekten.de/projekte/haus-d-mering/

Ideale Voraussetzungen: Die jungen Bauherren verfügten über ein brachliegendes Grundstück, hatten klare Wohnvorstellungen, wenig Zeitdruck und waren offen für Neues. Im engen Austausch mit dem nach einjähriger Eigenrecherche ausgewählten Büro Eberle Architekten entstand ein Wohnhaus, das sich – nicht nur wegen seines weißen Kammputzes – auf eine angenehm bescheidene und bodenständige Art experimentierfreudig zeigt. (Text db Deutsche Bauzeitung: http://www.db-bauzeitung.de/db-themen/schwerpunkt/die-kultur-des-zweiten-blicks/#slider-intro-4)

Fotoshooting für Pendelleuchte Stereo

In der Orgelfabrik/Durlach haben wir eine Sonderlackierung nach Kundenwunsch fotografiert. Farben Lichtgrau RAL 7035 matt (außen), Lichtgrün RAL 6027 glänzend (innen).